Allgemeine Geschäftsbedingungen


Auch in modernen Zeiten ist „Kleingedrucktes“ nicht zu vermeiden. Daher finden Sie
nachfolgend unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

• Geltungsbereich


Unsere AGB gelten für den gesamten, auch zukünftigen Geschäftsverkehr mit unseren
Kunden (Käufer genannt).
Sollten einer oder mehrere Punkte dieser AGB für ungültig erklärt werden, so behalten
die anderen ihre Gültigkeit. Abweichende AGB des Käufers werden mit Annahme dieser
AGB außer Kraft gesetzt.

• Bestellung, Lieferung


Vor der Bestellung hat der Käufer die Möglichkeit, unsere AGB abzurufen und zu
speichern. Eine Bestellung ist nur möglich, wenn die AGB ausdrücklich akzeptiert
werden.
Die Bestellung gilt erst dann als angenommen, wenn der Käufer eine Bestellbestätigung
erhält. Sollte wider Erwarten ein Artikel nicht lieferbar sein, sind wir berechtigt, vom
Vertrag zurückzutreten. Etwaige Zahlungen werden Ihnen unverzüglich zurückerstattet.
Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Käufer angegebene
Lieferadresse. Angaben in unserem Webshop zu Verfügbarkeit, Versand oder Zustellung
eines Produktes sind ungefähre Richtwerte und keine verbindlichen bzw. garantierten
Versand- oder Liefertermine. In der Regel ist mit einer Lieferdauer von 4 bis 6 Werktagen
zu rechnen, beginnend ab Zahlungseingang.
Die Lieferung erfolgt so schnell wie möglich auf dem sichersten und günstigsten Weg
durch Lech Log. Alle Sendungen sind bis zu einem Warenwert von Euro 500,00
versichert auch im Falle frachtfreier Lieferung. Transportschäden müssen unverzüglich
dem Frachtführer und uns, schriftlich gemeldet werden.
Scheitert die Lieferung aus Gründen in der Sphäre des Käufers, z.B. weil der Käufer
nicht unter der von ihm angegebenen Lieferadresse angetroffen wird, obwohl der
Lieferzeitpunkt dem Käufer mit angemessener Frist angekündigt wurde, trägt der Käufer
die Kosten für die erfolglose Anlieferung.
Farbabweichungen zwischen dem digitalen Foto im Web-Shop und der tatsächlichen
Farbe des Originalartikels sind möglich. Abweichungen und technische Änderungen
gegenüber unseren Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich. Internet-
Bilddarstellungen stellen den jeweiligen Artikel nicht in jedem Fall stück- und
naturgetreu dar, sondern dienen nur zur Veranschaulichung.

• Preise und Zahlung


Die Preise sind jeweils gültig solange der Vorrat reicht und beinhalten 20 %
Mehrwertsteuer. Irrtümer und Druckfehler vorbehalten. Ihnen stehen zwei
Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung:
Vorauskasse: Bei Zahlung mit Vorauskasse erhalten Sie unsere Bankverbindungen mit
der Auftragsbestätigung. Bitte beachten Sie, dass wir ihre Bestellung erst versenden
können, wenn die Zahlung auf unserem Konto eingegangen ist.
PayPal: Bezahlen Sie einfach und sicher mit nur zwei Klicks mit dem Onlineservice
PayPal! Ihre Daten sind sicher bei PayPal hinterlegt. Mit dem Online-Zahlungsservice
bezahlen Sie sicher einfach und schnell.
Sollte innerhalb 2 Wochen keine Zahlung eingegangen sein, sehen wir den Auftrag als
storniert.
Lieferungen nach Deutschland werden steuerfrei fakturiert, wenn eine gültige UID
(Umsatzsteueridentifikationsnummer) vorliegt.
Der Mindestbestellwert beträgt 70,– € brutto. Bei einem Bestellwert unter € 70,–
berechnen wir einen Mindermengenzuschlag von € 7,80.
Versandkosten Österreich:
Wir versenden derzeit ausschließlich nach Österreich und Deutschland
Die Versandkosten betragen innerhalb Österreichs: € 7,90
Die Versandkosten betragen innerhalb Deutschlands: € 12,90
Ab einem Bestellwert von Euro 350,00 erfolgt die Lieferung versandkostenfrei.
Bestellungen via Internet sind ebenso bindend wie telefonische, mündliche oder
Bestellungen per E-Mail.
Bei Nichtannahme der Lieferung werden dem Käufer, sofern er nicht Konsument im
Sinne der konsumentenschutzrechtlichen Bestimmungen ist, die Transportkosten von 2
Zustellgebühren in Rechnung gestellt. Weiter werden bei Nichtannahme der bestellten
Ware, die Artikel auf Kosten des Käufers, sofern er nicht Konsument im Sinne der
konsumentenschutzrechtlichen Bestimmungen ist, wieder eingelagert, die dafür
entstehenden Kosten werden mit 10% des Rechnungsbetrages verrechnet.
Bankverbindung
Kontoinhaber: Margit Feneberg
Kreditinstitut: Sparkasse Reutte
Kontonummer: 0000 117853
Bankleitzahl: 20509
BIC: SPREAT21
IBAN: AT28 2050 9000 0011 7853

• Mängelrugen, Gewährleistung und Haftungsausschluss


Bis zur vollständigen Bezahlung bleiben die bestellten Waren in unserem Eigentum.
Die Gewährleistungsrechte richten sich nach den gsetzlichen Bestimmungen. Unsere
Anwendungsempfehlungen beruhen auf eigene Erfahrungen und sind in jeder Hinsicht
unverbindlich. Der Benutzer ist in der Anwendung unserer Produkte eigenverantwortlich.

• Rucktrittsrechte und besondere Bestimmungen fur im Fernabsatz


geschlossene Verträge
Fur Bestellungen von Konsumenten im Sinne der konsumentenschutzrechtlichen
Bestimmungen im Online-Shop gilt folgendes:

• Rucktritt vom Vertrag [Widerrufsbelehrung (Muster-Widerrufsbelehrung
nach Anhang I Teil A FAGG)]


Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen
Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Margit Feneberg, Hofweg 16a,
6604 Höfen, Tel: …/Fax/….E-Mail…..) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B.
ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss,
diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-
Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die
Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von
Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der
zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der
Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben),
unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an
dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.
Fur diese Ruckzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der
ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde
ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser
Rückzahlung Entgelte berechnet.
Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistung während der Widerrufsfrist beginnen
soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis
zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts
hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im
Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen
entspricht.

• Ausnahmen vom Rucktrittsrecht


Gemäß § 18 Abs. 1 FAGG haben Verbraucher bei Fernabsatz- oder außerhalb von
Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen über Dienstleistungen, wenn der
Unternehmer – als Grundlage eines ausdrücklichen Verlangen des Verbrauchers
nach § 10 sowie eine Bestätigung des Verbrauchers über dessen Kenntnis vom
Verlust des Rücktrittsrechts bei vollständiger Vertragserfüllung – noch vor Ablauf
der Rücktrittsfrist nach § 11 FAGG mit der Ausführung der Dienstleistung
begonnen hatte und die Dienstleistung sodann vollständig erbracht wurde.
In unserem Angebot können Sie ankreuzen, ob wir mit der Dienstleistung vor
Ablauf der Rücktrittsfrist beginnen sollen. Wenn Sie das tun, erklären Sie, dass wir
die 14-tägige Rücktrittsfrist nicht abwarten sollen, sondern sofort mit der
Dienstleistung beginnen sollen. Wird die Dienstleistung innerhalb von 14 Tagen
abgeschlossen, verlieren Sie das Recht, vom Vertrag zurückzutreten.
Sollten Sie innerhalb der 14-tägigen Rücktrittsfrist vom Vertrag zurücktreten, wenn die
Leistung zu diesem Zeitpunkt noch nicht abgeschlossen ist, schulden Sie das Entgelt für
die bis zum Zugang der Rücktrittserklärung bereits erbrachten Leistungen.
Ein Muster-Widerrufsformular finden Sie am Ende der AGB.

• Urheberrechte


Texte, Bilder, Beschreibungen und dergleichen sind urheberrechtlich geschützt. Die
Wiedergabe sowie die Verwendung von Handelsnamen, Warenzeichen,
Produktbezeichnungen usw., gleich welcher Art, ist nur nach ausdrücklicher schriftlicher
Erlaubnis von Tiroler-Lech-Style gestattet.

• Kontaktdaten


Margit Feneberg
Hofweg 16a
6604 Höfen
Österreich
Telefon: 0664 / 2003978
Email: margit_f@deco-schnitt.at
Muster-Widerrufsformular nach Anhang I Teil B FAGG)
Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und
senden Sie es zurück

An
Margit Feneberg
Hofweg 16a
6604 Höfen
per E-Mail an: ….
Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über die
Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum
(*) Unzutreffendes streichen.